Dresden wird schon mal Fan-Kulturhauptstadt


Dresden wird schon mal Fan-Kulturhauptstadt
Dresden wird schon mal Fan-Kulturhauptstadt
Anlässlich des Heimspiels von Dynamo Dresden gegen Hannover 96 am Sonntag, 19. Februar, geben der Traditionsverein und die Landeshauptstadt Dresden ihre Zusammenarbeit bei der Kulturhauptstadt-Bewerbung bekannt. Mit einer eigens für das Spiel gestalteten Karte werden die Dresdner Fans am Spieltag um Beiträge und Ideen gebeten.
Die für die Bewerbung zuständige Bürgermeisterin Kultur und Tourismus Annekatrin Klepsch dazu: „Für viele Dresdnerinnen und Dresdner gehört Dynamo zu Dresden wie Großer Garten oder Semperoper. Fankultur im Sport ist ein spannendes Puzzlestück innerhalb unserer Stadtgesellschaft. Deshalb wird Fankultur ein wichtiger Teil unserer Bewerbung als Kulturhauptstadt Europas 2025 sein. Ich freue mich, dass die Sportgemeinschaft Dynamo uns auf diesem Weg begleitet und hoffe auf viele gemeinsame Projekte.“
Das Heimspiel gegen Hannover 96 steht unter der Überschrift Kulturhauptstadt, da sich auch die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover um den Titel bewerben möchte. Ebenso wie die anderen deutschen Mitbewerber wird auch Hannover zu einer „Konferenz der Konkurrenten“ am 22. und 23. September 2017 nach Dresden eingeladen.
Mit dem Dresdner Beigeordneten für Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften Raoul Schmidt-Lamontain konnte bereits ein Hannover 96-Fan für die Dresdner Bewerbung gewonnen werden. Der ehemalige Niedersachse wird beim Heimspiel im Stadion für das Projekt bei den Dresdner Fans werben. Bürgermeister Schmidt-Lamontain erklärt: „Es wäre ein toller Saison-Abschluss, wenn Dresden und Hannover die beiden ersten Tabellenplätze unter sich ausmachen würden. Beim Thema Kultur bin ich mir bei aller Liebe zu meiner alten Heimat allerdings sicher: Da wird Dresden 2025 die Nase vorn haben.“
Dynamos Präsident Andreas Ritter unterstützt die Bewerbung: „Dynamo ist Dresden – Dresden ist Dynamo. Das ist mehr als nur ein Spruch. Bei uns im Stadion trifft sich die gesamte Stadt. Genau das macht die einzigartige Kraft unseres Vereins aus. Deshalb würden wir uns sehr freuen, wenn unsere Fans die Möglichkeit nutzen und sich mit ihren Meinungen und Ideen zahlreich in den Bewerbungsprozess einbringen. Letztlich geht es für uns alle um mehr als den Titel der Kulturhauptstadt. Es dreht sich vor allem um die Frage, wie wir in Dresden gemeinsam miteinander leben wollen. Ich wünsche mir, dass die Dynamo-Fans dabei ein Wörtchen mitreden, weil sie sich traditionell sehr stark mit ihrem Verein und ihrer Stadt identifizieren.“
Der Dresdner Stadtrat hat im vergangenen Jahr beschlossen, dass sich die Landeshauptstadt Dresden um den Titel „Kulturhauptstadt Europas“ im Jahr 2025 bewirbt. Ziel ist es, gemeinsam mit den Dresdnerinnen und Dresdnern bis 2019 eine Bewerbung zu entwickeln. Derzeit sind alle Bürgerinnen und Bürger mit einer Umfrage um ihre Ideen zum Projekt gebeten.
21.02.2017 - www.dresden.de
 Sachsen erleben
Galerie am BellevueGalerie am Bellevue
Mittweidaer Strasse 58
09249 Taura
theater fact
Hainstr. 1
04109 Leipzig
Arena LeipzigArena Leipzig
Am Sportforum 2
04105 Leipzig
Museum der bildenden KünsteMuseum der bildenden Künste
Katharinenstr. 10
04109 Leipzig
FrauenkircheFrauenkirche
Georg-Treu-Platz 3
01067 Dresden
 Essen und Trinken
Am LärchenbergAm Lärchenberg
Lärchenbergweg 2
02681 Schirgiswalde
Gasthof Grüne EicheGasthof Grüne Eiche
Platz des Friedens 6
04420 Markranstädt
Sportpark WeißigSportpark Weißig
Heinrich Lange Straße 37
01328 Dresden
Gasthof TeichschänkeGasthof Teichschänke
Dittersdorfer Str. 8
08297 Zwönitz
Restaurant Grüner BaumRestaurant Grüner Baum
Marktplatz 18
07985 Elsterberg

Plane deine Zukunftsstadt


Menschen mit Ideen für Projekte sind gefragt und herzlich im Team willkommen
Mit der aktuellen City-Light-Kampagne „Plane deine Zukunftsstadt!“ suchen die Initiatoren Menschen mit Projektideen, die diese Ideen mit anderen Dresdnerinnen und Dresdnern zu umsetzbaren Plänen weiterentwickeln wollen. Der Projektleiter der Zukunftsstadt Norbert Rost bringt es auf den Punkt: „Wir haben den Auftrag, Dresden zu einer nachhaltigen Zukunftsstadt zu machen. Nachdem wir in der ersten P...
20.02.2017 - www.dresden.de

STAHLZEIT auf den Spuren RAMMSTEINS


RAMMSTEIN hat mit brachialem Sound, rauer Attitüde und dem Spiel mit dem Feuer ein weltweit einzigartiges Genre geschaffen. Die Shows sind explosive Inszenierungen und fulminante Gesamtkunstwerke. Während die künstlerische Dimension RAMMSTEINs für viele ein unerreichbar beeindruckendes Schauspiel bleibt, leben und atmen STAHLZEIT im Takt dieses musikalischen Brachial-Herzschlags.
Eingebettet in ein Hitfeuerwerk aus RAMMSTEIN-Songs aller Schaffensphasen, erwacht am 4. Novemb...
18.02.2017 - www.sachsenarena.de

12 000 Menschen stehen Hand in Hand für Menschlichkeit


Etwa 12 000 Menschen reihten sich gestern, am 13. Februar 2017, in die Menschenkette um die Dresdner Innenstadt ein, zu der Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert zusammen mit Kirchen, Institutionen, Vereinen und Initiativen aufgerufen hatte. Hand in Hand erinnerten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die Zerstörung Dresdens vor 72 Jahren und setzten ein weit sichtbares Zeichen des Miteinanders für eine weltoffene, tolerante Stadt.
Oberbürgermeister Dirk Hilbert eröffne...
14.02.2017 - www.dresden.de

Wintersportcamp der Sportjugend Dresden und Salzburg startet


Sport und Spaß im Alpenschnee – die Städtepartnerschaft mit Salzburg macht’s möglich: Vom 12. bis 17. Februar 2017 gibt es für ski- und snowboardbegeisterte Jugendliche wieder ein Wintersportcamp im österreichischen Skigebiet Radstadt/Altenmarkt. Aus Dresden sind diesmal 16 Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 17 Jahren dabei. Neben Ski und Snowboard fahren können sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm mit Rodelausflügen, gemeinsamen Abendaktivitäten sowie sportlich...
13.02.2017 - www.dresden.de
 Termine
Dresdner Winterzauber
Altmarkt
01067 Dresden
23.02.2017 10:00 - 22:00
Klassik Circus Trumpf
Mühlstraße
01458 Ottendorf-Okrilla
23.02.2017 16:00
Circus Piccolino
Enderstr. 59
01277 Dresden
23.02.2017 17:00
Die Zukunft lügt vor uns
Sternplatz 1
01067 Dresden
23.02.2017 19:30
Gastgeber; Die Herkuleskeule
The dandy Warhols
Altbriesnitz 2a
01157 Dresden
23.02.2017 21:00
Gastgeber; beatpol
 Übernachten
Ferienwohnung DrechselFerienwohnung Drechsel
Gartenstr. 1
09526 Olbernhau
Schloss ScharfenbergSchloss Scharfenberg
Schlossweg 1
01665 Scharfenberg
Brand-BaudeBrand-Baude
Brandstraße 27
01848 Hohnstein
Ferienhof SchöneFerienhof Schöne
Dorfstr. 22
09648 Mittweida
Lindenhof ScheumannLindenhof Scheumann
Weißig 18
01796 Struppen

Kontakt | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Changelog | Impressum | Werbung